Münzen mit Uhr im Hintergrund

Was ist Content Strategie?

Mit Content Business-Ziele erreichen – das ist die Idee hinter Content Strategie. Ziele können sein: Neukunden gewinnen, Kosten in der Kommunikation senken durch Effizienz und Effektivität, Image stärken oder Service-Kosten reduzieren.

 

Mit Content Strategie Unternehmen stärken

Content ist genauso wichtig wie Ihre Finanzen. Stellen Sie sich eine toll designte Broschüre vor, aber ohne Text und Bilder – also ohne Content. Oder eine Website, die zwar wunderschön anzusehen ist, aber keine Information drauf. Sehen Sie, wie wichtig Content ist? Die Beziehungspflege zu Ihren Kundinnen läuft über Content. Content ist für ein Unternehmen (überlebens)wichtig. Und genauso, wie es für jedes Unternehmen klar ist, eine Finanz-Strategie zu haben, braucht es auch eine Content Strategie. Content ist ein Business Asset.

 

Ist – Soll – Gap = Content Strategie

Wie bei jeder Strategie wird auch bei der Content Strategie zuerst der Ist- mit dem Soll-Zustand verglichen. Aus der Analyse der Abweichung wird eine Strategie entwicklet und Maßnahmen abgeleitet. Für die Analyse gibt es verschiedene Tools und Methoden. Hier eine kleine Auswahl:

  • Content Inventur: um festzustellen, welchen Content es überhaupt gibt
  • Touchpoint Inventur: Wo kommen unsere Kundinnen oder Stakeholder mit dem Unternehmen in Berührung?
  • Qualitative und Quantitative Analyse des Content: Unterstützt der Content unsere Marke und die Bedürfnisse der Kunden? Was kann bleiben, was muss überarbeitet oder gelöscht werden?
  • User Research: Wie geht es Kundinnen mit unserem Contentangebot? Was brauchen sie wann und wo, damit sie ihre Ziele erreichen können?
  • User Experience Research: Wie erleben (potentielle) Kunden unsere Touchpoints und unseren Content – und somit auch unsere Marke?
  • Analysieren der Prozesse von Content Produktion, Veröffentlichung und Verwaltung

Gibt es Abweichungen zwischen dem, was die Kundinnen brauchen und dem, was wir an Content anbieten? Dann ist Handlungsbedarf. Erleben unsere Kundinnen uns so, wie wir gesehen werden wollen? Nein? – Handlungsbedarf. Gibt es kostspielige Mehrgleisigkeiten bei der Content Produktion? – Handlungsbedarf.

 

Marke – Kundennutzen – Unternehmensziele

Guter Content entsteht im Zusammenspiel aus Marke, Kundennutzen (bzw. Nutzen für Content Konsumenten) und Unternehmenszielen. Guter Content unterstützt diese Bereiche gleichzeitig. Alles andere kann ruhig weggelassen werden. (Und schon fallen 70% Ihrer Webinhalte weg 😉 )

 

Content Strategie zusammengefasst

“Content strategy is the application of content (planning, delivery and governance) to meet a business objective.”

Content Strategie ist der Einsatz von Inhalten (und deren Planung, Auslieferung und Verwaltung), um Unternehmensziele zu erreichen. Das ist die von Jonjo Maudsley zusammengefasste Definition von Content Strategie. Content ist ein Business Asset, das überlebenswichtig sein kann. Und genau wie für Ihre Finanzen, brauchen Sie eine stabile Content Strategie.

 

Macht Content Strategie für Ihr Unternehmen Sinn?

No Comments


Leave a Reply

Your email address will not be published

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Portrait Irene Michl

Kontakt

Irene Michl
+43 676 339 12 38
irene.michl@irenemichl.at

Ing. Julius Raab-Straße 6
2523 Tattendorf